Wir wollen, dass Sie nicht aus der Puste kommen…

Bei einer Erkrankung der Atemwege kann einem schnell die Luft ausgehen. Mit der Spirometrie helfen wir Ihnen, den Krankheitsverlauf zu beobachten und können bei Veränderungen mit einer Anpassung Ihrer Medikation dafür sorgen, dass Sie nicht aus der Puste kommen.

Was ist eine Spirometrie?

Mit der Lungenfunktionsprüfung oder auch Spirometrie wird der Funktionszustand der Atemwege und der Lunge erfasst. So können häufig schon vor dem Auftreten von Beschwerden Veränderungen in den Atemwegen festgestellt werden.

Mit Hilfe moderner Medikamente, die manchmal auch nur bedarfsweise eingenommen werden müssen, können wir Ihnen helfen, Ihre körperliche Leistungsfähigkeit auch bei einer eingeschränkten Lungenfunktionsleistung zu erhalten.

Die Spirometrie ist in unserer Praxis fester Bestandteil der DMP-Programme „Asthma bronchiale“ und „COPD“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü